SCHOCK IN MÜNCHEN: Erfrischungsgetränke im Supermarkt mit Lösungsmittel vergiftet

Ein Schluck mehr hätte tödlich sein können. Nichtsahnend kauften drei Menschen ein alkoholfreies Erfrischungsgetränk und tranken daraus. Plötzlich wurde ihnen übel, sie klagten über Schwindel und Kreislaufbeschwerden. Dabei hatten sie noch Glück: Sie hätten nach Einschätzung der Polizei auch sterben können. Nun laufen Ermittlungen wegen versuchten Mordes….

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung