Tennis: Spieler schmettert Schiedsrichter Ball ins Auge

No votes yet.
Please wait...

Tennis-Talent Denis Shapovalov hat beim Davis-Cup-Turnier aus Wut einen Ball ins Publikum schlagen wollen. Doch der Ball des Kanadiers traf den Schiedsrichter, dem er schmerzhaft ans Auge flog. Der 17-Jährige zeigte sich entsetzt und entschuldigte sich bei dem Unparteiischen, der wegen der starken Schwellungen im Krankenhaus behandelt werden musste.

Quelle: shortnews.de

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.