06.04.2017

Brandenburg: Mann überfährt auf der Flucht zwei Polizisten – Beide Beamte tot

Ein 24-jähriger Mann hat auf der Flucht vor der Polizei in Brandenburg zwei Polizisten überfahren. Die Beamten kamen dabei ums Leben. Wie die Polizei mitteilt, wird der junge Mann verdächtigt, zuvor seine 79 Jahre alte Großmutter umgebracht zu haben. Nach dem Fund der Leiche seit der 24-Jährige mit dem Auto geflohen, so ein Polizeisprecher. An einer Kontrollstelle habe er die beiden Beamten überfahren. Nach kurzer Flucht wurde er festgenommen.

Quelle: shortnews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.