26.04.2017

Thüringen: Polizei sucht dreisten Geisterfahrer in Rettungsgasse auf Autobahn

No votes yet.
Please wait...

Auf der Autobahn 71 bei Ilmenau in Thüringen hat ein Fahrer in einem Stau nach einem Unfall einfach gewendet und ist in der Rettungsgasse als Geisterfahrer davon gefahren. Der dreiste Fahrer fuhr so in falscher Fahrtrichtung bis zu dem Stauende und dann von der Autobahn ab. Ein Zeuge filmte die verkehrswidrige Aktion, das Video stellte die Polizei ins Netz und sucht so nach Zeugen, die helfen können, den Fahrer zu ermitteln.

Bild- und Text-Quelle: shortnews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.