10.05.2017

Klettern und Bouldern im Ruhrgebiet

No votes yet.
Please wait...

Kletterhallen, Außenkletteranlagen, Felsen, Mauern und Steinbrüche: Das Ruhrgebiet hat klettertechnisch einiges zu bieten – man muss nur wissen wo! Der neue Kletterführer „Klettern Ruhrgebiet 4.0“ führt kreuz und quer durchs Revier und darüber hinaus. 256 Seiten mit allen Infos zu den Spots.

Vom ehemaligen Kohlenbunker, bis zur aufgegebenen Kirche ist das Angebot mehr als vielfältig. Neben den bekannten Kletter- und Boulderhallen gibt es viele kleine Gebiete und Anregungen sein Können auch einmal jenseits der geheizten Halle auszuprobieren.

In der mittlerweile 4. Auflage des Kletterführers finden sich auch die Kalksteinfelsen von Wülfrath und der Klassiker Isenberg bei Hattingen. Eine Menge Stoff für die Freunde des vertikalen Sports.

Quelle: shortnews.de
Bild-Quelle: shortnews.de – klettern-ruhrgebiet.de

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.