11.07.2017

Kindesmissbrauch? Vatikan-Finanzchef will sich in Australien verteidigen

No votes yet.
Please wait...

George Pell will sich in Australien gegen den Verdacht des Kindesmissbrauch verteidigen. Der höchste katholische Würdenträger Australiens und die inoffizielle Nummer drei der Vatikan-Hierarchie, hatte sich Ende Juni beurlauben lassen.

Gegen den sogenannten „Finanzminister“ des Vatikans war ein Ermittlungsverfahren wegen Missbrauchsverdachts eingeleitet worden – er ist der ranghéchste katholische Würdenträger, gegen den derartige Vorwürfe erhoben werden. …

Bild-, Text- und Video-Quelle: youtube.com (User: euronew.com)

Nutzungsrecht: Schunck.info darf den Film nach geltendem Recht von der Plattform youtube.com und / oder vimeo.com einbetten. Für die Einhaltung der Rechtmäßigkeit zur Veröffentlichung dieses Films, ist auschließlich der Nutzer (wo der Film eingstellt wurde) verantwortlich. Schunck.info übernimmt deshalb keine Haftung.
Datenschutz zur Nutzung von youtube im „Impressum / Datenschutz“

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.