03.08.2017

Norwegen: Rechtsextreme halten Bild mit leeren Bussitzen für Frauen in Burkas

In Norwegen sorgte auf Facebook ein Bild mit leeren Bussitzen für eine Welle des Hasses. Der Grund ist kurios: Rechtsextreme hielten die dunklen unbesetzten Sitze für Frauen in Burkas. Die rechten User sahen nur das, was sie sehen wollten und die Kommentare unter dem Bild waren dementsprechend.

„Das sieht sehr beängstigend aus und sollte verboten werden. Man kann nie wissen, wer sich darunter verbirgt. Könnten Terroristen mit Waffen sein“, hieß es, oder: „Schmeißt sie raus aus meinem Land. Die, die wie zusammengebrochene Regenschirme aussehen. Es sind beängstigende Zeiten“.

Quelle: shortnews.de
Bild-Quelle: shortnews.de – huffpost.com

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.