23.08.2017

Die Fallers sind wieder da

No votes yet.
Please wait...

„Die Fallers“ sind wieder da: Am Sonntag, 17. September 2017, 19:15 Uhr, geht die SWR Schwarzwaldserie mit einer neuen Staffel an den Start. Gleich in der ersten Folge zeigt sich: Nach dem unvermittelten und tragischen Tod von Matthias Faller hat die Familie schwer zu kämpfen.

Matthias‘ (Markus Pfeiffer) tödlicher Unfall stürzt die Familie in ein emotionales Chaos. Franz (Edgar M. Marcus) wirft seinem Bruder Hermann Komplettversagen bei der Betreuung seines Sohnes vor und Bea (Christiane Brammer) macht sich schwere Vorwürfe. Hätte sie besser auf den Demenzkranken aufpassen sollen?

Was sonst noch passiert

Was in den neuen Folgen unter anderem sonst noch passiert: Franz und Heinz geraten aneinander – und Heinz verlässt den Fallerhof. Für immer? Nach der Sieber-Wiese hat Constantin jetzt auch noch den Pfaffenhof gekauft. Misstrauisch macht Karl sich auf dem Weg dahin. Für Gestütsbesitzer Bernd kommt es ganz dick: Matthias hat seine Rücklagen verheizt und auf dem Reitstall lastet ein hoher Kredit. Albert kann keine Hemden falten und filmt, wie Johanna das macht. Als er den Clip ins Internet stellt, ist das Interesse groß – Albert hat eine neue Geschäftsidee.

„Die Fallers – Die SWR Schwarzwaldserie“ ist eine Produktion des Südwestrundfunks.

Online First: die jeweils aktuelle Folge ist bereits vor Ausstrahlung online immer samstags ab 12 Uhr unter www.swr.de/diefallers oder in der SWR Mediathek zu sehen.

„Die Fallers – Die SWR Schwarzwaldserie“ Ab 17. September 2017 wieder jeden Sonntag, 19.15 Uhr, SWR Fernsehen

Text-Quelle: ots – SWR – Südwestrundfunk
Bild-Quelle: ots – SWR – Südwestrundfunk/Schweigert“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.