22.08.2017

In der Schweiz sind legale Hanfzigaretten der Renner

No votes yet.
Please wait...

ie Hanfzigaretten „Heimat – Tabak und Hanf“ sind in einem grün-weißen Päckchen, und dürfen seit kurzem ganz legal in der Schweiz verkauft werden . Der Inhalt: Tabak und CBD-Hanf, mit weniger als 1 % THC.

Die Hanfzigaretten schmecken wie Joints, sollen aber nicht high machen. Marktübliches Marihuana hat dagegen meist zwischen fünf und 20 Prozent THC (Tetrahydrocannabinol). 19 Stück sind in einer Packung, die umgerechnet ca. 17,50 Euro kostet.

„Wir sind völlig am Anschlag und kommen mit der Produktion kaum nach – wir haben eine Kapazität von 50 000 Päckchen im Monat. Wir hätten aber sicher 200 000 verkaufen können“, so der Marketingleiter von Koch und Gsell Tabakfabrikanten.

Quelle: shortnews.de
Bild-Quelle: shortnews.de – sz-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.