England: Feuerwehrleute retten bei Brand Ferkel – Es landet dann auf ihrem Grill

No votes yet.
Please wait...

In Südengland hat die Feuerwehr bei einem Brand 18 Ferkeln das Leben gerettet. Die Bäuerin schenkte den Feuerwehrleuten die Ferkel schließlich sechs Monate später aus Dankbarkeit: Als Grill-Würstchen. Auf Facebook bedankten sich die Feuerwehrleute für das Geschenk und lobten den hervorragenden Geschmack des Fleisches. Viele Nutzer kritisierten das Verhalten der Bäuerin und auch Tierschutzorganisation Peta zeigte sich empört.

Quelle: shortnews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.