Grüne fordern 25.000 neue Stellen gegen Pflege-Notstand in Krankenhäusern

No votes yet.
Please wait...

Die Grünen wollen mit einem Sofortprogramm gegen den Pflege-Notstand in Krankenhäusern 25.000 zusätzliche Stellen schaffen. Die Krankenversicherungen sollten dafür „Mittel in Höhe von über einer Milliarde Euro pro Jahr zur Verfügung stellen“, sagte Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt dem in Berlin erscheinenden „Tagesspiegel“ (Montagausgabe): „Das müssen uns die Gesundheit und Würde der Kranken und die großartige Arbeit des Pflegepersonals wert sein.“

Quelle: ots – Der Tagesspiegel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.