Offenbach: 03.September 2017, gegen 10:00 Uhr „Jetzt haben wir den Salat…“

Landau (ots) – … und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Das dachte wohl ein Landwirt am Sonntag morgen, der mit seinem Traktor und Anhänger die L509 von Ottersheim Richtung Offenbach fuhr. Der Anhänger war beladen mit mehreren hundert Kisten Gemüse. In einem Kreisverkehr kippte fast die komplette Ladung zur Seite, ca. 120 Kisten „Pälzer Radiesle“ landeten auf der Fahrbahn. Der Kreisverkehr musste durch die Polizei halbseitig gesperrt werden. Es ist anzunehmen, dass die Ladung nur sehr unzureichend bis gar nicht gesichert war. Nach ca. 1,5 Stunden war die Fahrbahn wieder frei. Der Fahrer musste sich für die ungesicherte Ladung entsprechend verantworten.

Bild- und Text-Quelle: ots – Polizeidirektion Landau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.