08,09,2017

Zigarettenetui von Altkanzler Helmut Schmidt bringt bei Auktion 53.750 Euro ein

No votes yet.
Please wait...

Das Kunstauktionshaus Schloss Ahlden in der Lüneburger Heide hat eine goldene Zigarettenschatulle des Altkanzlers Helmut Schmidt versteigert. Das Etui des SPD-Politikers brachte 53.750 Euro eingebracht, der Käufer sei eine Privatperson aus Schleswig-Holstein. Die Dose war ein Geschenk des damaligen Bundespräsidenten Walter Scheel zu Schmidts 60. Geburtstag und trägt den Bundesadler als Relief, die Inschriften „Einigkeit“, „Recht“ und „Freiheit“ sowie eine Widmung von Scheel.

Quelle: shortnews.de
Bild-Quelle: shortnews.de – spiegell.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.