09.09.2017

Hamburg: Mutmaßlicher türkischer Spion sagt aus 64 Aufrufe

No votes yet.
Please wait...

Im Prozess um einen mutmaßlichen türkischen Spion in Deutschland hat der Angeklagte gestanden, mit Anti-Terror-Beamten in Ankara zusammengearbeitet zu haben. Dem 32-jährigen Memmet Fatih S. wird vorgeworfen, im Auftrag des türkischen Nachrichtendienstes (MIT) Kurden und kurdische Einrichtungen in Deutschland beschattet zu haben. Yüksel Koç sagt, er sei ausgespäht worden. Koç ist Ko-Vorsitzender des Kongresses der kurdisch-demokratischen Gesellschaft in Europa. Sie hat laut dem deutschen Ve……

Bild-, Text-und Video-Quelle: youtube.com (User: euronews.com)

Nutzungsrecht: Schunck.info darf den Film nach geltendem Recht von der Plattform youtube.com und / oder vimeo.com einbetten. Für die Einhaltung der Rechtmäßigkeit zur Veröffentlichung dieses Films, ist auschließlich der Nutzer (wo der Film eingstellt wurde) verantwortlich. Schunck.info übernimmt deshalb keine Haftung.
Datenschutz zur Nutzung von youtube im „Impressum / Datenschutz“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.