Autobahn A2: Pkw überschlug sich mehrfach – Fahrer verletzt im Krankenhaus

No votes yet.
Please wait...

Bielefeld (ots) – (MW) Ein Pkw Opel Astra hat sich am Samstagmorgen auf der A2, zwischen den Anschlussstellen Vlotho West und Herford Ost mehrfach überschlagen und ist rechtszeitig von der Fahrbahn abgekommen.

Nach bisherigen Feststellungen verlor der 50jährige Fahrer aus Löhne, der um 09:20 h in Richtung Dortmund unterwegs war, nach einem Überholmanöver plötzlich die Kontrolle über seinen Wagen. Er driftete nach rechts ab, verließ den Fahrbahnbereich, überschlug sich mehrfach und blieb anschließend etwa 12 Meter vom Fahrbahnrand entfernt auf einer etwas tiefer liegenden Wiese auf der Seite liegen.

Der Fahrer war ansprechbar, musste aber aufgrund seiner Verletzungen nach der Erstversorgung an Ort und Stelle in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert werden. Dort verblieb er stationär.

Der Opel Astra erlitt wirtschaftlichen Totalschaden (geschätzte 20.000.-Euro) und musste nach Bergung aus dem Gelände abgeschleppt werden. Zeitweise wurde die rechte der drei dort befindlichen Fahrspuren gesperrt, sodass es bis etwa 11:00 Uhr in Richtung Dortmund zu einer kleinen Staubildung von knapp einem Kilometer kam.

Quelle: ots – Polizeipräsidium Bielefeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.