09.09.2017

Ertingen: Brand an Tankstelle – Brennender Reifen an Tankstelle gelöscht

Ulm (ots) – Am Freitag wurden gegen 15.20 Uhr die Feuerwehren Ertingen und Riedlingen, sowie die Riedlinger Polizei zu einem Fahrzeugbrand an einer Tankstelle in der Riedlinger Straße alarmiert. Der zunächst unklare Sachverhalt endete zum Glück glimpflich. Am Anhänger eines Kleinlasters war durch das Warmlaufen eines Radlagers ein Reifen in Brand geraten. Der 30-jährige Fahrer reagierte schnell und löschte den Reifen mit einem Feuerlöscher der dortigen Tankstelle. Die Feuerwehren wurden zum Glück nicht mehr benötigt. Verletzt wurde auch niemand. Der Schaden am Anhänger beläuft sich auf 50 Euro.

Quelle: ots – Polizeipräsidium Ulm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.