Saarbrücken: Zwei Messerstechereien vor Diskothek

Zwei junge Männer haben in Saarbrücken unabhängig voneinander drei Männer mit Messerstichen schwer verletzt. Die 18 und 23 Jahre alten Täter kannten sich laut Polizei nicht. Einer der Männer hatte zuvor mehrere Menschen beleidigt, während der andere ebenfalls pöbelnd vor der Diskothek unterwegs war. Am Ort des Zusammentreffens stachen dann die Männer jeweils mit ihren Messern zu. Die Opfer mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Täter wurden festgenommen, wurden aber am nächsten Morgen schon wieder freigelassen.

Quelle: shortnews.de

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.