11.09.2017

Jahrestag des chilenischen Militärputsches: Ausschreitungen in Santiago

No votes yet.
Please wait...

In der chilenischen Hauptstadt Santiago ist es bei einem Gedenkmarsch am 44. Jahrestages des Militärputsches zu Ausschreitungen gekommen. Die Polizei ging mit Wasserwerfern und Tränengas gegen die gewaltbereiten Demonstranten vor. Bevor die Lage eskalierte, verlief die Veranstaltung friedlich. Am 11. September 1973 hatte die im Hintergrund von den USA unterstützte chilenische Armee unter Oberbefehlshaber Augusto Pinochet die Macht an sich gerissen. Staatspräsident Salvador Allende nahm sich das……

Bild-, Text-und Video-Quelle: youtube.com (User: euronews.com)

Nutzungsrecht: Schunck.info darf den Film nach geltendem Recht von der Plattform youtube.com und / oder vimeo.com einbetten. Für die Einhaltung der Rechtmäßigkeit zur Veröffentlichung dieses Films, ist auschließlich der Nutzer (wo der Film eingstellt wurde) verantwortlich. Schunck.info übernimmt deshalb keine Haftung.
Datenschutz zur Nutzung von youtube im „Impressum / Datenschutz“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.