14.09.2017

Sinsheim- BAB 6: Geschwindigkeitskontrollen auf der Autobahn

Sinsheim/BAB 6 (ots) – Durch Beamte des Verkehrskommissariats Walldorf wurden von Dienstag auf Mittwoch, zwischen 21 Uhr und 23 Uhr, sowie zwischen 0.30 Uhr und 3.30 Uhr in Höhe der Anschlussstelle Sinsheim-Steinsfurt in Fahrtrichtung Mannheim Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Dabei wurden zahlreiche Verkehrsteilnehmer mit zu hoher Geschwindigkeit gemessen. Bei acht Autofahrern war die Geschwindigkeitsüberschreitung so hoch, dass sie mit einem Fahrverbot und empfindlichen Geldbußen geahndet werden müssen. Kurz nach zwei Uhr wurde ein 35-jähriger Mann aus der Region gemessen, der mit seinem 3er BMW mit einer vorwerfbaren Geschwindigkeit von fast 220 km/h bei erlaubten 120 km/h unterwegs war. Er sieht nun einem Bußgeld von 600 Euro, zwei Punkten und einem Fahrverbot von 3 Monaten entgegen.

Die Überwachungsmaßnahmen werden fortgesetzt.

Quelle: ots – Polizeipräsidium Mannheim
Bild-Quelle: ots – Polizei Paderborn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.