20.09.2017

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt

Das Müritz-Hotel in der Mecklenburgischen Seenplatte, war einst für viele DDR-Bürger ein Traum-Urlaubsziel. Das legendäre Gebäude soll nun jedoch gesprengt werden. Damit geht am 28. September ein Stück DDR-Geschichte zu Ende. Momentan werden 1.500 Sprenglöcher gebohrt, um die drei Flügel des Hotels nacheinander einstürzen zu lassen. Am Tag der Sprengung werden Hunderte Zuschauer erwartet.

Quelle: shortnews.de
Bild-Quelle: shortnewes.de – spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.