10.10.2017

Mehr Stromkunden wechseln den Anbieter

Lange Zeit kam der Strommarkt für Privatkunden trotz Liberalisierung nur schleppend in Gang. Laut vorläufigen Zahlen der Bundesnetzagentur hat sich das jüngst geändert: Die Zahl der jährlichen Tarifwechsler ist 2016 nach „Tagesspiegel“-Informationen (Dienstagausgabe) auf einen Rekordwert gestiegen und hat so stark angezogen wie seit zehn Jahren nicht. Die Grundversorger, in der Regel Stadtwerke, geraten dadurch unter Druck.

Quelle: ots – Der Tagesspiegel
Bild-Quelle: shortnews.de – t-online.de



Strom fix 640x480

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.