13.10.2017

Anuga 2017: „Frühstück macht jeder für sich allein“

Kulinarische Köstlichkeiten aus mehr als 100 Ländern zeigt die weltgrößte Ernährungsmesse Anuga in Köln. Hier finden beliebte Klassiker ebenso ihren Platz wie die Trends von morgen. Der Wunsch vieler Konsumenten: Es soll schnell gehen, aber auch gesund sein, nachhaltig noch dazu. Besonders gefragt sind derzeit Fertigprodukte. Damit antwortet die Lebensmittelindustrie auf eine gesellschaftliche Entwicklung: Nur noch in jedem 4. Haushalt wird täglich gekocht…

Bild-, Text-und Video-Quelle: youtube.com (User: euronews)

Nutzungsrecht: Schunck.info darf den Film nach geltendem Recht von der Plattform youtube.com und / oder vimeo.com einbetten. Für die Einhaltung der Rechtmäßigkeit zur Veröffentlichung dieses Films, ist auschließlich der Nutzer (wo der Film eingstellt wurde) verantwortlich. Schunck.info übernimmt deshalb keine Haftung.
Datenschutz zur Nutzung von youtube im „Impressum / Datenschutz“

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.