Bremen: Dieb verschluckt Beute

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Ein junger Dieb hat in Bremen einer älteren Frau die Goldkette vom Hals gerissen und verschluckt. Der 18-Jährige überfiel die Frau und floh anschließend zu Fuß. Drei Männer beobachteten den Überfall, folgten dem Täter und hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Nach der Festnahme wurde der Dieb mit Schmerzen im Oberkörper in ein Krankenhaus eingeliefert. Röntgenaufnahmen brachten dann die mutmaßliche Beute des Mannes in seinem Körper zum Vorschein.

Quelle: shortnews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.