11.02.2018

Ärger wegen Anzeige: Mercedes-Werbung erregt die Gemüter in China

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Diese Werbung beschert dem Autobauer gerade Stress mit China. Das Land sieht seine Souveränität und territoriale Integrität in Frage gestellt. Mercedes entfernte den Post daraufhin wieder. Menschenrechtler kritisieren dies. Die WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Die Top-Nachrichten auf WELT.de https://www.welt.de/ Die Mediathek auf WELT.de https://www.welt.de/mediathek/ Besuche uns bei Facebook https://www.facebook.com/welt/ Folge uns auf Twitter https://twitter.com/welt Besuche uns auf Instagram https://www.instagram.com/welt/….

Bild-, Text-und Video-Quelle: youtube.com (User: welt)

Nutzungsrecht: Schunck.info darf den Film nach geltendem Recht von der Plattform youtube.com und / oder vimeo.com einbetten. Für die Einhaltung der Rechtmäßigkeit zur Veröffentlichung dieses Films, ist auschließlich der Nutzer (wo der Film eingstellt wurde) verantwortlich. Schunck.info übernimmt deshalb keine Haftung.
Datenschutz zur Nutzung von youtube im „Impressum / Datenschutz“

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.