Nürnberg: 17-Jähriger zusammengeschlagen

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Ein 17-Jähriger verließ gegen 0:00 Uhr eine Diskothek und machte sich auf den Weg zur U-Bahn. Dort begegnete er eine Gruppe von 20-30 Personen, die sich lautstark unterhielten. Als er diese Gruppe passieren wollte, wurde er von ca. sechs Personen angesprochen und zusammen geschlagen. Dabei traten die Täter u.a. mit ihren Füßen gegen seinen Kopf und Oberkörper. Der 17-Jährige verständigte die Polizei, als die Angreifer plötzlich von ihm abließen. Er wurde nur leicht verletzt und ambulant in einer Klinik behandelt. Zeugen des Vorfalles werden gesucht.

Quelle: shortnews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.