Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Die Genfer Polizei will künftig Adler gegen unerwünschte Drohnen im Luftraum einsetzen. Zwei Greifvögel sollen noch in diesem Jahr zum Einsatz kommen, sagte ein Polizeisprecher. Weil die Adler wilde Tiere seien, ist der Erfolg des Unterfangens nicht garantiert. Vergleichbare Erfahrungen gibt es bereits in der französischen Armee. Die niederländische Polizei hingegen musste ihr Zuchtprogramm für Adler gegen Drohnen wegen Ungehorsams der Vögel abbrechen.

Quelle: shortnews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.