Griese wird Arbeitsstaatssekretärin bei Heil

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Die SPD-Politikerin Kerstin Griese wird neue Parlamentarische Staatssekretärin im Arbeits- und Sozialministerium. Das berichtet die in Düsseldorf erscheinende „Rheinische Post“ (Montagausgabe) unter Berufung auf Parteikreise. Der künftige Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil habe bei der Berufung hervorgehoben, dass Griese bereits als Vorsitzende des Arbeits- und Sozialausschusses des Bundestages eine gute Arbeit geleistet habe.

Quelle: ots (Rheinische Post)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.