Männerhaut braucht besondere Pflege

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Legen Männer Wert auf ihr Äußeres, sollten sie insbesondere ihrer Gesichtshaut viel Aufmerksamkeit schenken. „Männer haben meist dicke, fettige Haut, die viel Talg produziert“, sagt die Münchner Apothekerin Cornelia Karg im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. „Sie neigt zu Unreinheiten und braucht daher besondere Pflege.“ Zweimal am Tag sollte Mann sein Gesicht reinigen – „am besten mit antibakteriellen und wenig fetthaltigen Produkten“, so der Kosmetiker Rostia Bajtek aus München.

„Duschgel alleine reicht dafür nicht.“ Danach wird ein Gesichtswasser aufgetragen, das dem pH-Wert der Haut entspricht und die Poren verkleinert. „Einmal wöchentlich ist außerdem ein Peeling zu empfehlen“, so Karg. „Das entfernt alle Hautzellen und beugt Unreinheiten vor.“

In der aktuellen „Apotheken Umschau“ finden Männer einen Pflege-Knigge mit Tipps zur Pflege von Haaren, Augenpartie, Bart, Brauen, Füßen und Händen.

Quelle: ots (Das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.