Walldorf: Autofahrer übersieht Rotlicht. Zusammenstoß mit entgegenkommendem Pkw

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Walldorf / Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Am Samstag gegen 11.15 Uhr wollte ein 71-jähriger Opel -Fahrer in Walldorf von der L 723 nach links in die Wieslocher Straße abbiegen. Hierbei übersah der Fahrer das Rotlicht der Lichtzeichenanlage und stieß mit einem entgegenkommenden Pkw BMW zusammen, der in Richtung Walldorf unterwegs warDer Unfallverursacher erlitt beim Zusammenstoß schwere Kopfverletzungen, der BMW-Fahrer wurde nur leicht verletzt. Beide Fahrer wurden in Krankenhäuser eingeliefert. Die Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 15.000 Euro.

Quelle: ots (Polizeipräsidium Mannheim)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.