15.04.2018

Ahlen: Verkehrsunfall mit 3 Verletzten

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Ahlen (ots) – Die Feuerwehr Ahlen LZ Hauptwache und der LZ Dolberg wurden um 13:05 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Dolberger Straße alarmiert. Im Kreuzungsbereich Lambertistraße kollidierten zwei PKW. Drei der vier Insassen beider Fahrzeuge wurden verletzt. Eine Patientin wurde schwer verletzt mit dem Notarzt Ahlen in die St. Barbara-Klinik Hamm Heessen transportiert. Die anderen beiden Patienten wurden mit Notarztbegleitung in das Ahlener St. Franziskus-Hospital gebracht. Betriebsmittel wurden abgestreut und der Brandschutz an der Einsatzstelle sichergestellt. 20 Einsatzkräfte waren vor Ort.

Bild- und Text-Quelle: ots (Feuerwehr Ahlen)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.