Bottrop: Achtjähriges Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Bottrop (ots) – Bei einem Verkehrsunfall wurde am heutigen Mittag ein achtjähriger Junge verletzt. Um 13:20 Uhr informierten Anrufer die Leitstelle der Feuerwehr Bottrop über einen Unfall an der Kraneburgstraße. Hier sollte ein Kind von einem Auto überrollt und unter dem Fahrzeug eingeklemmt worden sein. Daraufhin wurde der Hilfeleistungszug alarmiert. Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass Ersthelfer das Kind bereits befreit hatten. Der Rettungsdienst übernahm den jungen Patienten. Mit Ausnahme einer Platzwunde und einiger Schürfwunden konnten zunächst keine ernsteren Verletzungen festgestellt werden. Zur genauen Abklärung der Verletzungen wurde das Kind ins Krankenhaus transportiert.

Quelle ots (Feuerwehr Bottrop)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.