26.05.2018

Thuine: 19 jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Thuine (ots) – Ein 19 jähriger Motorradfahrer aus Freren starb am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 214 zwischen Thuine und Freren. Der 19 Jährige und ein 18 jähriger, weiterer Motorradfahrer fuhren mit ihren Motorrädern auf der Bundesstraße 214 in Richtung Freren. Beide Motorradfahrer überholten ein Auto, welches in gleicher Richtung fuhr.

Beim Wiedereinscheren stießen die beiden Motorradfahrer zusammen und prallten gegen die rechte Schutzplanke. Der 18 Jährige verletzt sich am Bein und der 19 Jährige starb noch an der Unfallstelle. Der 18 Jährige wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Neben dem Rettungsdienst waren Notfallseelsorger und die Feuerwehr vor Ort. Die Bundesstraße 214 war vorübergehend voll gesperrt.

Quelle: ots (Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.