Ilmenau: Sperrung der A 71 nach Unfällen

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Ilmenau (ots) – Voll gesperrt werden musste Dienstagmittag die A 71 Richtung Sangerhausen bei Ilmenau nach zwei Unfällen im Baustellenbereich. Zunächst berührten sich kurz vor 12 Uhr zwei Lkws und beschädigten anschließend die Baustellensicherungseinrichtung. Diese musste wiederhergestellt werden, wozu eine Sperrung der Richtungsfahrbahn notwendig war. In dem sich bildenden Stau fuhr kurz vor 13 Uhr am Stauende ein Pkw auf einen Lkw auf. Der Fahrer des Pkws wurde dabei zumindest leicht verletzt. Es musste erneut eine Vollsperrung vorgenommen werden. Der Verkehr wird ab Ilmenau-West von der A 71 Richtung Sangerhausen abgeleitet.

Quelle: ots (Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.