Weiterstadt: Drei Kinder finden einen 50-Euro Schein und geben ihn ab Dickes Lob für Ehrlichkeit

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Weiterstadt (ots) – Ein dickes Lob für ihre Ehrlichkeit haben sich drei Kinder aus Weiterstadt verdient. Am Mittwochmorgen (13.6.) gegen 11.30 Uhr fanden die Siebenjährigen einen 50 Euro Schein auf dem Gehweg in der Darmstädter Straße und gaben ihn sofort bei dem Bezirksdienst der Polizei in Weiterstadt ab. Den Weg dorthin kannten sie noch von Besuchen aus ihrer Vorschulzeit. Schon kurze Zeit später meldete sich dort der Verlierer des Geldes. Dem 55 Jahre alten Mann war das Geld offenbar zuvor in Höhe der Post aus der Hosentasche gefallen. Glücklich darüber, dass es noch ehrliche Finder gibt, hinterließ der Mann den Kindern einen wohlverdienten Finderlohn.

Quelle: ots (Polizeipräsidium Südhessen)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.