Jena: US-Streifenwagen auf Abwegen

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Jena (ots) – Ein ausgemusterter Streifenwagen der US-Polizei verunfallte Freitagvormittag auf der A 4 bei Jena. Nach dem Tunnel Jagdberg in Richtung Frankfurt/M. beschleunigte der 45-jährige Fahrer aus dem Landkreis Märkisch-Oderland zu stark. Der Wagen brach auf regennasser Fahrbahn aus und schleuderte nach rechts in den Straßengraben. Hier überschlug sich das Auto und landete auf dem Dach. Der Fahrer blieb unverletzt, es entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.

Quelle: ots (Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.