Schleiz: Kleintransporter fährt in der Nacht auf A 9 auf Lkw auf

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Schleiz (ots) – Eine 43-jährige Kleintransporter-Fahrerin aus der Nähe von Bad Lobenstein fuhr in der Nacht vom Sonntag zum Montag auf der A 9 bei Schleiz Richtung München unmittelbar nach einer Rechtskurve aufgrund Unaufmerksamkeit seitlich auf einen vor ihr fahrenden Lkw auf. Dabei wurde sie leicht verletzt und durch den Rettungsdienst in das Krankenhaus nach Schleiz gebracht. An beiden Fahrzeugen entstanden 16.500 Euro Sachschäden.

Quelle. ots (Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.