Den König des Walzers hautnah erleben CinemaxX bringt André Rieus Maastricht Konzert 2018 am 29. Juli auf die große Kinoleinwand

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Große Gefühle auf der großen Kinoleinwand! Am 29. Juli präsentiert CinemaxX einmalig die Aufzeichnung von André Rieus Sommerabend-Konzert in ausgewählten Kinos. Der weltberühmte Walzerkönig spielt zusammen mit seinem Orchester auf dem Vrijthof in seiner Geburtsstadt Maastricht eine ergreifende Hommage an die Liebe unter dem Titel „Amore – My Tribute To Love“. Von Walzern, klassischen Hochgenüssen und Operetten bis hin zu Musicals: Ein unvergesslicher Abend voller Emotionen für Alle, die große Gefühle und wunderbare Klänge lieben!

André Rieu verzaubert mit seiner Musik und seinem Talent Millionen von Fans rund um den Globus. Am 29. Juli bietet CinemaxX in 16 ausgewählten Kinos die einmalige Gelegenheit, sein Maastricht Konzert von 2018 auf der großen Kinoleinwand in bester CinemaxX Bild- und Tonqualität zu genießen. Vor der spektakulären mittelalterlichen Kulisse des romantischen Stadtplatzes in seiner Heimatstadt zeigt sich der Maestro in seinem Element zusammen mit seinem 60-köpfigen Johann Strauss Orchester, Sopranen, Tenören und ganz besonderen Gästen. André Rieu bietet ein unvergessliches musikalisches Erlebnis voller Humor und Emotionen für alle Altersgruppen.

Die Vorstellung beginnt um 17 Uhr und wird insgesamt 145 Minuten dauern.

Alle Informationen gibt es auch unter www.cinemaxx.de/events. Karten für die hochkarätige Sonderveranstaltung sind an den CinemaxX Kinokassen und Ticketautomaten, auf www.cinemaxx.de/events oder per Smartphone-Apps, die unter www.cinemaxx.de/app zum kostenlosen Download bereitstehen, erhältlich.

Teilnehmende Kinos sind: Augsburg, Berlin, Bremen, Dresden, Essen, Halle, Hamburg-Dammtor, Kiel, Krefeld, Magdeburg, Mülheim, München, Oldenburg, Regensburg, Stuttgart-Liederhalle, Wuppertal

Quelle: ots (CinemaxX Holdings GmbH)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.