20.07.2018

Blaue Weiten – das „Thüringer Meer“

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Saalburg liegt beschaulich zwischen Hohenwartestausee, Bleilochtalsperre und der Saale. Ein Anziehungspunkt für alle Wasserratten – denn ans „Meer“ zieht es die Menschen nun mal. Und das war schon zu DDR-Zeiten ..……

Bild-, Text-und Video-Quelle: youtube.com (User: MDR Mitteldeutscher Rundfunk)

Nutzungsrecht: Schunck.info darf den Film nach geltendem Recht von der Plattform youtube.com und / oder vimeo.com einbetten. Für die Einhaltung der Rechtmäßigkeit zur Veröffentlichung dieses Films, ist auschließlich der Nutzer (wo der Film eingstellt wurde) verantwortlich. Schunck.info übernimmt deshalb keine Haftung.
Datenschutz zur Nutzung von youtube im „Impressum / Datenschutz“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.