Ahlen: Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Ahlen (Kreis Warendorf) – Am Mittwoch, 01.08.2018, zwischen 14.15 und 15.40 Uhr, kam es auf der Hansestraße in Ahlen zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte im Vorbeifahren den linken Außenspiegel eines am Fahrbahnrand geparkten schwarzen Mercedes. Der Unbekannte erkundigte sich zunächst im Umfeld des Unfallortes nach dem Besitzer des beschädigten Fahrzeuges. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle ohne sich um den Schaden gekümmert zu haben. Der flüchtige Unbekannte wird beschrieben als etwa 165 cm groß und schlank. Er war unterwegs mit einem dunklen Kleinwagen, eventuell einem blauen Opel.

Weitere Zeugen der Verkehrsunfalls sowie der Unfallverursacher werden gebeten, sich mit der Polizei in Ahlen unter der Telefonnummer 02382-9650 oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de in Verbindung zu setzen.

Quelle: ots (Polizei Warendorf)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.