NORWEGEN: Warum das „Todesspringen“ Tradition hat

24.08.2018 dauer

Ein Bauchklatscher tut weh! Vom 10 Meter Turm kann der gefährlich werden. Deswegen heißt ein Sport in Norwegen nicht Turm-, sondern Todesspringen. Warum die Norweger sich das antun, hat einen jugendlichen Ursprung….

Bild-, Text- und Video-Quelle: youtube.com (User: welt)

Nutzungsrecht: Schunck.info darf den Film nach geltendem Recht von der Plattform youtube.com und / oder vimeo.com einbetten. Für die Einhaltung der Rechtmäßigkeit zur Veröffentlichung dieses Films, ist auschließlich der Nutzer (wo der Film eingstellt wurde) verantwortlich. Schunck.info übernimmt deshalb keine Haftung.
Datenschutz zur Nutzung von youtube im „Impressum / Datenschutz“ -12/24-

KREDIT.DE 021
04.02.23 bis 28.02.25 Previous post Gesmold: Bewaffneter Tankstellenraub
25.09.23 bis 30.09.24 Next post AfD-Kandidat für Oberbürgermeisterwahl in Nordhausen verliert in Stichwahl

Schreibe einen Kommentar

Energiehoch3 Partner 581

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung