22.08.18 bis 30.06.19

USA schieben früheren KZ-Aufseher nach Deutschland ab

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Die USA haben den früheren SS-Mann Jakiw Palij, der als Aufseher im KZ Trawniki im besetzten Polen tätig war, nach Deutschland abgeschoben. Der Hochbetagte wird sehr wahrscheinlich nicht vor ein Gericht gestellt.

Mit seiner Aufnahme setze die Bundesregierung ein „klares Zeichen der moralischen Verantwortung Deutschlands“, hieß es aus dem Auswärtigen Amt. Die US-Botschaft in Berlin erklärte, die Abschiebung nach Deutschland sei für Präsident Donald Trump ein „vorrangiges Anliegen“ gewesen. Sie dankte der Bundesregierung für ihre Mitarbeit…

Bild-,. Text- und Video-Quelle: youtube.com (User: tagesschau)

Nutzungsrecht: Schunck.info darf den Film nach geltendem Recht von der Plattform youtube.com und / oder vimeo.com einbetten. Für die Einhaltung der Rechtmäßigkeit zur Veröffentlichung dieses Films, ist auschließlich der Nutzer (wo der Film eingstellt wurde) verantwortlich. Schunck.info übernimmt deshalb keine Haftung.
Datenschutz zur Nutzung von youtube im „Impressum / Datenschutz“

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.