A4: Anhänger verliert Rad – vier Fahrzeuge beschädigt

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Stadtroda (ots) – Am Montagabend war ein Pkw Chevrolet mit Anhänger auf der A 4 bei Stadtroda in Richtung Dresden unterwegs. Hier löste sich am Anhänger das linke Rad und rollte über die gesamte Fahrbahn nach links. Nachfolgende vier Fahrzeuge konnten nicht ausweichen, so dass es zu Kollisionen kam. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 3.900,- Euro. Verletzt wurde niemand.

Quelle: ots (Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.