21-jährige Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Wadersloh – Schwere Verletzungen erlitt eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 13.09.2018, um 07.25 Uhr, auf der Winkelstraße in Wadersloh. Sie befuhr mit ihrem Pkw die Winkelstraße aus Richtung Diestedde kommend in Fahrtrichtung Wadersloh.

Hierbei kam sie aus ungeklärte Ursache mit ihrem Pkw nach rechts auf den Grünstreifen ab. Beim Gegenlenken geriet das Fahrzeug ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab und stieß mit der Beifahrerseite gegen einen Straßenbaum. Hierbei verletzte sich die 21-Jährige schwer.

Die verständigte Feuerwehr barg die Verletzte aus ihrem Pkw. Rettungskräfte brachten sie nach notärztlicher Erstversorgung in ein Krankenhaus. Ein Abschleppdienst entfernte den Pkw von der Unfallstelle.

Quelle: ots (Polizei Warendorf)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.