Sachsen: Hengstparade kurzfristig abgesagt

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Moritzburg – Die für heute (15.09.2018) geplante Hengstparade wurde wegen Erkrankung eineiger Pferde abgesagt. Das Wohl und die Sicherheit der Gste gingen vor, sagte Landstallmeister Schöpke.

Lt. Tierärzte müssten die Pferde in zwei bis drei Wochen wieder gesund sein.

Gekaufte Eintittskarten könnten zurückgegeben werden.

Text: M.T. Schunck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.