22.09.18 bis 30.07.19

Moorbrand: Anwohner packen für Evakuierungen

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Seit zwei Wochen brennt das Moor auf dem Bundeswehrgelände in Meppen. Ein Raketentest hatte das Feuer ausgelöst. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen bittet nun um Entschuldigung.

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat für den Moorbrand auf einem Bundeswehr-Testgelände bei Meppen im Landkreis Emsland um Verzeihung gebeten. „Ich entschuldige mich im Namen der Bundeswehr bei allen Menschen der Region, die jetzt unter den Auswirkungen des Brandes leiden“, sagte sie der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Am Samstag wolle sie selbst nach Meppen reisen und sich ein Bild von der Lage machen…

Bild-, Text-und Video-Quelle: youtube.com (User: tagesschau)

Nutzungsrecht: Schunck.info darf den Film nach geltendem Recht von der Plattform youtube.com und / oder vimeo.com einbetten. Für die Einhaltung der Rechtmäßigkeit zur Veröffentlichung dieses Films, ist auschließlich der Nutzer (wo der Film eingstellt wurde) verantwortlich. Schunck.info übernimmt deshalb keine Haftung.
Datenschutz zur Nutzung von youtube im „Impressum / Datenschutz“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.