05.10.18 bis 30.08.19

Schwerverletzter Motorradfahrer bei Unfall

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Hamm – Bei einem Auffahrunfall an der Kreuzung Ahlener Straße / Piebrockskamp wurde am Donnerstag, 4. Oktober, ein Motorradfahrer aus Ahlen schwer verletzt. Gegen 15 Uhr musste der 39-jährige Führer eines Suzukis unmittelbar vor der Einmündung zum Piebrockskamp eine verkehrsbedingte Vollbremsung einleiten.

Hierdurch verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und touchierte den vorausfahrenden Volkswagen Sharan einer 49-jährigen Frau aus Ahlen, welche ebenfalls in Fahrtrichtung stadtauswärts unterwegs war. Der Zweiradfahrer wurde in ein Hammer Krankenhaus verbracht, wo er stationär verblieb. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von zirka 1500 Euro.(es)

Quelle: ots (Polizeipräsidium Hamm)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.