03.11.18 bis 30.0.19

NRW: 19-jährige Autofahrerin nach Überholvorgang schwer verletzt

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Münster – Eine 19-jährige Autofahrerin verletzte sich am Freitag (2.1., 23:30 Uhr) auf der Von-Esmarch-Straße bei einem Unfall schwer. Die Münsteranerin war Richtung Roxeler Straße unterwegs.

03.11.8 bis 30.09.19
Bild-Quelle: ots (Polizei Münster)

Ersten Ermittlungen zufolge überholte sie mit ihrem Peugeot ein Auto und verlor beim Einscheren aus bislang unklarer Ursache die Kontrolle über ihren Wagen. Das Fahrzeug schleuderte über den Bordstein auf die angrenzende Grünfläche und prallte dort gegen einen Baum.

Die 19-Jährige wurde durch den Aufprall in ihrem Wagen eingeklemmt. Rettungskräfte befreiten die Münsteranerin und brachten sie in ein Krankenhaus. An dem Peugeot entstand Totalschaden.

Bild- und Text-Quelle: ots (Polizei Münster)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.