NRW: Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Beckum – Am 08.11.2018 gegen 20:05 Uhr befuhr eine 26-jährige Ahlenerin mit ihrem Pkw die Warendorfer Straße in Richtung Innenstadt. Zur selben Zeit befuhr ein 22-jähriger Ahlener mit seinem Pkw den Konrad-Adenauer-Ring in Richtung Beckumer Straße.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, weil einer der Unfallbeteiligten offenbar das Rotlicht nicht beachtet hatte. Die 21-jährige Beifahrerin, ebenfalls aus Ahlen, im Pkw des 22-jährigen, erlitt durch den Zusammenstoß schwere Verletzungen und wurde zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Auch Teile der Ampelanlage wurden beschädigt.

Quelle: ots (Polizei Warendorf)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.