B475: Zu schnelle Lkws

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Sassenberg(ots) – Die Polizei kontrollierte in der Nacht zu Freitag, 16.11.2018 und Ende Oktober die Geschwindigkeit auf der B 475 zwischen Sassenberg und Beckum. Im letzten Monat waren vier Fahrer von Lkws zu schnell. Die Beamten leiteten gegen diese Ordnungswidrigkeitenverfahren ein. Bei der aktuellen Überwachung erwischte die Polizei einige Verkehrssünder mehr. Vier Lkw-Fahrer und zwei Autofahrer erhalten ein Bußgeld wegen zu schnellen Fahrens. Zwei Fahrzeugführer nutzen verbotenerweise das Handy am Steuer und einer überholte trotz bestehenden Überholverbots.

Die Polizei wird dort weiterhin unregelmäßig offene und verdeckte Kontrollen zur Sicherheit im Straßenverkehr durchführen.

Quelle: ots (Polizei Warendorf)

Schreibe einen Kommentar