Fortuna-Sportvorstand Rutemöller stärkt Trainer Funkel den Rücken

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Fortuna Düsseldorfs Sportvorstand Erich Rutemöller steht ohne jeden Vorbehalt zu Trainer Friedhelm Funkel. „Wenn einer Erfahrung hat, mit Rückschlägen umzugehen, dann ist es Friedhelm“, sagte der 73-Jährige der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Samstag). Deshalb habe es bei Fortuna trotz zwischenzeitlich sechs Niederlagen in Folge und des Abrutschens auf einen Abstiegsplatz „nie Nervosität, Unruhe oder Panik“ gegeben.

Zum Thema Krisensitzungen sagte der Träger des DFB-Ehrenpreises Lebenswerk: „Wir wollten das nicht und brauchten es nicht.“ Fortunas Aussichten auf den Klassenerhalt beurteilt Rutemöller zuversichtlich, obwohl wirtschaftlich „der Graben zwischen den Etablierten und uns Aufsteigern riesengroß“ sei: „Ich kann mir gut vorstellen, dass nach dem 34. Spieltag mindestens drei Klubs in der Tabelle hinter uns stehen.“

Quelle: ots (Rheinische Post)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.